Beiträge zur Bezirkspolitik

Gedenken an die Ermordung der Sinti und Roma Nach wie vor gehören die Sinti und Roma zu den oftmals vergessenen Opfern der Nazis. Mindestens 500000 von ihnen wurden während des Holocaust ermordet. Weiterlesen

Nachdem die Beratung und Beschlussfassung des Investitionsprogramms 2023-2027 von der Juni- auf die Julisitzung des Schulausschusses verschoben werden musste, weil der neugewählte Bezirksstadtrat noch nicht aussagefähig und die Amtsleitung nicht anwesend war, gab es gestern dazu die Ausschussberatung. Weiterlesen

Leider müssen wir uns von unserer Verordneten Stefanie Wagner-Boysen verabschieden. Stefanie hat aus persönlichen Gründen entschieden im Sommer ihr Mandat als Verordnete in der BVV Marzahn-Hellersdorf niederzulegen. Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit mit ihr und wünschen ihr auf ihrem weiteren Weg alles erdenklich Gute. Für Stefanie wird Laurenz Terl den Platz in der BVV einnehmen. Laurenz war bereits seit 2021 Verordneter für die Linksfraktion, war dann durch die Wahlwiederholung… Weiterlesen

Wir wollen den heutigen Kindersicherheitstag zum Anlass nehmen, um noch einmal zu betonen, wie wichtig für unsere Kinder sichere Schulwege sind. Denn Kinder sind noch nicht in der Lage, Entfernungen und Geschwindigkeiten richtig abzuschätzen und so kann ein herannahendes Fahrzeug für sie ein hohes Sicherheitsrisiko bedeuten. Immer wieder wird von Lehrerinnen und Lehrern und Verkehrsexpertinnen und -experten betont, dass es wichtig für die Entwicklung der Kinder ist, wenn sie ihren Schulweg… Weiterlesen

Heute startet der dreitätige Streik der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) für einen Tarifvertrag Gesundheitsschutz, um kleinere Klassen tariflich festzuschreiben. DIE LINKE Marzahn-Hellersdorf und die BVV Fraktion solidarisieren sich mit den streikenden Lehrkräften und vertreten beim heutigen Sternmarsch durch Marzahn den Standpunkt der LINKEN Berlin. Weiterlesen

Der Erhalt von Naturräumen in unserem Bezirk ist dringend geboten. Immer weniger Grün- und Freiflächen bedeuten den Verlust von Lebensqualität und wirken sich negativ auf das Stadtklima aus. Das neue Bezirksamt unter CDU-Führung rückt offenbar von der klaren Haltung des bisherigen Bezirksamtes zum Erhalt von Grün- und Waldflächen ab. Es droht der Verlust wichtiger Naturräume. Weiterlesen

Heute, am Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie (IDAHOBIT) setzen Menschen weltweit mit verschiedensten Aktionen ein Zeichen für Toleranz und gegen Diskriminierung. Heute vor 33 Jahren war der Tag, an dem Homosexualität aus dem Diagnoseschlüssel ICD-10 der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gestrichen wurde. Seitdem gilt sie offiziell nicht mehr als Krankheit. Weiterlesen

Danke. Danke an alle Erzieher*innen, Tagesmütter und -väter, Hortbetreuer*innen und alle anderen Menschen, ohne die eine verlässliche und liebevolle Betreuung unserer Kinder nicht möglich wäre. Für viele Eltern wäre eine Vereinbarung von Familie und Beruf ohne euch nicht möglich. Ihr seid die Stütze der Familien in unserer Gesellschaft, was die Coronakrise nur allzu deutlich uns allen vor Augen geführt hat. Und oft seid ihr auch erster Ansprechpartner*innen, wenn es um unsere Kinder geht und… Weiterlesen

Seit mehr als 30 Jahren wird jährlich mit dem europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung auf die Probleme und Benachteiligungen von Menschen mit Behinderung hingewiesen. Mehr als 30 Jahre, in den vielen bewegt und verändert wurde, aber auch immer noch zu viel nicht so funktioniert, wie es sollte. Weiterlesen

Am heutigen internationalen Hebammentag möchten wir allen Hebammen für ihre Arbeit danken und auf die Defizite in diesem Bereich der Frauengesundheit aufmerksam machen, die es leider immer noch gibt. In Deutschland werden ungefähr 790000 Kinder jährlich entbunden und Hebammen tragen bei den Geburten nach wie vor eine wichtige Verantwortung. Sie begleiten die werdende Mutter nicht nur während der Geburt, sondern im Optimalfall auch schon während der letzten Wochen vor der Geburt und auch… Weiterlesen