Aktuelle Meldungen

Nachdem in den letzten Wochen tröpfchenweise Informationen über die dramatischen Einsparungen im Berliner Landeshaushalt durchgesickert waren, wird auch in den Bezirken massiv eingespart. Vor diesem Hintergrund stellte die Linksfraktion im Marzahn-Hellersdorfer Bezirksparlament eine Große Anfrage, um beim CDU-geführten Bezirksamt die Auswirkungen… Weiterlesen

Das durchwachsene und unbeständige Juniwetter mag im Moment noch darüber hinwegtäuschen – aber uns steht nach allen Vorhersagen ein heißer Sommer bevor. Das CDU-geführte Bezirksamt hat jedoch bisher keine konkreten Maẞnahmen vorgelegt, um die Bewohnerinnen und Bewohner des Bezirks auf die Folgen möglicher Hitzewellen vorzubereiten. Weiterlesen

Die Gebäude des ehemaligen Nahversorgungszentrums am Cecilienplatz 10-12 sind seit Jahren im Verfall begriffen und ständigem Vandalismus ausgesetzt. Nachdem der Eigentümer sämtliche Fristen hat verstreichen lassen, ist das CDU-geführte Bezirksamt nun in der Pflicht, selbst tätig zu werden: Es sollte schnellstmöglich die verfallenden Gebäude… Weiterlesen

Am Donnerstag, dem 23. Mai 2024, kamen die Bezirksverordneten im Freizeitforum zu ihrer monatlichen Plenarsitzung zusammen. Die maßgeblichen Themen diesmal: Planungsfehler in der Schulbauoffensive, der Wohnungsneubau im Bezirk und die Beschädigung der Denkmäler. Weiterlesen

Die Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf hat in ihrer jüngsten Sitzung das Bezirksamt aufgefordert, sich beim Senat für die Einrichtung von Fahrrad-Servicestationen an geeigneten Orten einzusetzen. Weiterlesen