Aktuelle Meldungen

Angesichts einer Häufung von Metalldiebstahlen an Denkmälern in Marzahn-Hellersdorf sollte das Bezirksamt sofort Maßnahmen zum Schutz der Denkmäler ergreifen. In der jüngsten Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung wurde auf Initiative der Linksfraktion einstimmig ein Antrag beschlossen, der das Bezirksamt zum Handeln auffordert. Weiterlesen

Zahlreiche Schulen im Bezirk Marzahn-Hellersdorf haben gerade akute Probleme, weil ihre Außenanlagen nicht benutzbar sind. Weiterlesen

Mitte April sickerte aus dem CDU-geführten Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf eine unerwartete Nachricht durch: Der Haushalt 2023 sei mit einem Plus von 3,2 Millionen Euro abgeschlossen worden. Weiterlesen

Die Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf hat sich in den vergangenen Monaten in ihren Fachausschüssen mit der sogenannten Schuldenbremse befasst. Die Linksfraktion hatte einen Antrag gestellt, in dem gefordert wird, dass sich das Bezirksamt gegenüber dem Senat für Initiativen zum Aussetzen und letztlich zur Abschaffung der… Weiterlesen

Am 24. Mai um 15 Uhr wird am Umweltbildungszentrum im Kienbergpark eine Gedenktafel zu Ehren der drei verstorbenen Naturschützer Dr. Wolfgang Clemens, Heino Mosel und Angele Schonert eingeweiht. Weiterlesen