Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen


Freibad in Sicht! - Ergebnisse der Machbarkeitsstudien favorisieren drei mögliche Standorte

Zu den Ergebnissen der vom Bezirksamt beauftragten Machbarkeitsstudien für die Auswahl eines geeigneten Freibad-Standortes in Marzahn-Hellersdorf, erklären die Mitglieder der „AG Freibad“ der BVV Klaus Mätz (SPD), Nickel von Neumann (Bündnis-Grüne) und Bjoern Tielebein (DIE LINKE): Seit vielen Jahren wird in Marzahn-Hellersdorf für ein eigenes... Weiterlesen


Nicht wegschauen! Extrem rechten Aktivitäten in Marzahn-Hellersdorf muss zivilgesellschaftlicher Widerstand entgegengesetzt werden

Zu rechtspopulistischen und extrem rechten Aktivitäten in Marzahn-Hellersdorf, insbesondere zur Bedrohung mit einer Schusswaffe vor einer Unterkunft für geflüchtete Menschen in Hellersdorf, erklären der Vorsitzende der Linksfraktion in der BVV Marzahn-Hellersdorf, Bjoern Tielebein, und der Bezirksvorsitzende der LINKEN Marzahn-Hellersdorf, Kristian... Weiterlesen


BVV Marzahn-Hellersdorf schließt Wohnbebauung in Innenhöfen aus – Grün und soziale Infrastruktur haben Vorrang

In den vergangenen Jahren ist die Zahl der Wohnungen in Marzahn-Hellersdorf, wie in ganz Berlin, rasant gestiegen. Immer mehr Einwohnerinnen und Einwohner zählen die einzelnen Berliner Bezirke. Neben dem Wohnungsneubau muss auch die soziale Infrastruktur – Kindergärten, Schulen, Bibliotheken, etc. – Schritt halten. Damit die Wohnqualität in den... Weiterlesen


Innensenat muss handeln: Feuerwehrgebäude in Mahlsdorf muss saniert werden!

Zur derzeitigen Schließung des Gebäudes der Freiwilligen Feuerwehr Mahlsdorf aufgrund eines massiven Schimmelbefalls erklärt der Vorsitzende der Linksfraktion in der BVV Marzahn-Hellersdorf, Bjoern Tielebein: Seit viele Jahren hat sich der schlechte Zustand des Gebäudes der Freiwilligen Feuerwehr in Mahlsdorf zugespitzt. Es wurden keine... Weiterlesen


75 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz: Wir gedenken der ermordeten Sinti und Roma

Zum heutigen 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz durch die Rote Armee gedenkt unser Fraktionsvorsitzender Bjoern Tielebein an der Gedenkstätte des ehemaligen Zwangslagers Marzahn am Otto-Rosenberg-Platz sowie am Gedenkstein auf dem Parkfriedhof der ermordeten Sinti und Roma. Weiterlesen


Sprechzeiten

Montag

16 - 18 Uhr

Dienstag

9 - 12 Uhr

Mittwoch

15 - 17 Uhr

Donnerstag

15 - 18 Uhr

 

An Sitzungstagen der BVV (am dritten oder vierten Donnerstag im Monat) ist das Fraktionsbüro geschlossen.