Zum Hauptinhalt springen

Presseerklärungen


Tag der Sternenkinder – Betroffene Eltern nicht alleine lassen

Heute wird all den Kindern gedacht, die während der Schwangerschaft, oder während bzw. kurz nach der Geburt starben. Für diese Sternenkinder wird um 19 Uhr eine Kerze entzündet. Weiterlesen


Kitaneubau am Havelländer Ring in Hellersdorf gerettet

Die Bezirksregion Hellersdorf-Nord gehört zu jenen Regionen im Bezirk Marzahn-Hellersdorf, die einen besonders dringlichen Ausbaubedarf an Kitaplätzen haben. Derzeit gibt es keine Platzreserven und prognostisch einen steigenden Bedarf. Weiterlesen


Welt-Mädchentag – Gleiche Chancen für alle?

Der Welt-Mädchentag feiert dieses Jahr sein 10 jähriges Jubiläum. Doch eigentlich gibt es nichts zum Feiern. Vielmehr ist dieser Tag notwendig, um auf die Benachteiligung von Mädchen aufmerksam zu machen. Frauen werden schon im Mädchenalter häufiger diskriminiert und an ihrer freien Entfaltung gehindert. Weiterlesen


„Reden hebt die Stimmung – Seelisch gesund in unserer Gesellschaft” – Welttag der seelischen Gesundheit

Der Tag der seelischen Gesundheit und sich die daran anschließende Aktionswoche stehen dieses Jahr unter dem Motto „Reden hebt die Stimmung – Seelisch gesund in unserer Gesellschaft”. Die Aktionswoche setzt sich dafür ein, dass wir miteinander ins Gespräch kommen und gegenseitiges Verständnis entwickeln. Denn: Reden hilft und ist immer noch der… Weiterlesen


Museumssonntag auch im Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf!

Seit Juli 2021 gibt es in Berlin den Museumssonntag. An jedem ersten Sonntag im Monat öffnen viele Museen kostenlos ihre Türen für die Berliner Bürgerinnen und Bürger. Zielsetzung der Aktion ist es, allen in der Gesellschaft den Zugang zu kulturellen Einrichtungen zu ermöglichen. Weiterlesen


Bürgerhaushalt 2024/25 – Mischen Sie mit!

Ab sofort können Vorschläge für den Bürgerhaushalt 2024/25 eingereicht werden. Weiterlesen


Bahnhof Ahrensfelde pflegen, sanieren, entwickeln

Der Bahnhof Ahrensfelde ist einer von zwei Regionalbahnhaltestellen in Marzahn-Hellersdorf und sozusagen das Tor zu Brandenburg. Die RB25 fährt zurzeit im 60 Minuten-Takt den Bahnhof an und soll zum Fahrplanwechsel 2024/2025 auf einen 30 Minuten-Takt verdichtet werden. Warum das im Bezirksamt nicht bekannt ist, verwundert sehr. Vor kurzem teilte… Weiterlesen


International Safe Abortion Day – dein Körper, dein Recht

Immer noch werden sexuelle und reproduktive Rechte in vielen Ländern nicht umgesetzt - schlimmer noch: Sie werden wie in Polen und den USA angegriffen, Abtreibungen sind teilweise verboten, was unter anderem zu einem großen körperlichen und seelischen Leiden der betroffenen Frauen führen kann. Weiterlesen


Sicherheit für alle Schülerinnen und Schüler im Bezirk verbessern

Das Thema Schulwegsicherheit ist neben dem Schulneubau eines der zentralen Herausforderungen in diesem Bereich. Daher hat die Bezirksverordnetenversammlung im Rahmen der Haushaltsberatungen, im März 2022, parteiübergreifend einen Beschluss gefasst, für eine Analyse und die Erarbeitung konkreter Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit aller… Weiterlesen


Barrierefreiheit trotz Denkmalschutz

Die Ulmengrundschule im Stadtteil Kaulsdorf befindet sich in einem denkmalgeschützten Gebäude von 1927, geplant vom Architekten Paul Hüart im Auftrag der Stadt Berlin und ist ein Zeuge seiner Zeit. Weiterlesen