Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Meldungen


Links wirkt: Nahversorgung im Marchwitzaviertel sichergestellt!

In der Marchwitzastraße 29-31 entstehen drei elfgeschossige Häuser mit 237 Wohneinheiten und Gewerbeflächen – u. a. für den REWE-Markt. Aktuell befinden sich auf der Fläche noch der alte REWE-Markt sowie eine Nahversorgungseinrichtung mit Apotheke, Ärzten und Imbiss. Wir als LINKE haben uns erfolgreich dafür eingesetzt, dass auch während der... Weiterlesen


75 Jahre Befreiung: Der 8. Mai in Marzahn-Hellersdorf

Ein Rückblick auf die Gedenkveranstaltungen zu 75 Jahre Befreiung am 8. Mai 2020 in Marzahn-Hellersdorf und ein etwas anderes Gedenken während der Pandemie: Wir sagen Спасибо, Thank you und Merci! Wir ehren die Befreier*innen und die Mutigen, die dem Faschismus widerstanden haben. Und wir werden uns weiter den alten und neuen Nazis konsequent... Weiterlesen


Im Gedenken an Klaus Teßmann

Wir haben mit Bestürzung vom Tod des Journalisten Klaus Teßmann erfahren. Als Autor zahlreicher Artikel im Neuen Deutschland, in der Berliner Woche und in einer Marzahn-Hellersdorfer Bürgerzeitung begleitete er uns in den vergangenen Jahren als kritischer Journalist. Wenn Klaus Teßmann nicht in unserem Bezirk unterwegs war, konnten wir ihn im... Weiterlesen


Sicheres Lernen statt Prüfungsdruck

Zur Entscheidung der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie die schriftliche Prüfung für den Mittleren Schulabschluss (MSA) auszusetzen erklären der bildungspolitische Sprecher der Linksfraktion Marzahn-Hellersdorf, Steffen Ostehr, und die Vorsitzende des Schulausschusses der BVV Marzahn-Hellersdorf, Sarah Fingarow: Wir begrüßen die... Weiterlesen


Stellenausschreibung

Interessenbekundungsverfahren Fraktion DIE LINKE in der Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf Mitarbeiter*in (w/m/d) für Öffentlichkeitsarbeit (25 Stunden/Woche) ab 1. Juni 2020 für den Dienstort Fraktionsbüro Helene-Weigel-Platz 8, 12681 Berlin. Zu Ihren Aufgaben zählen: konzeptionelle und operative Öffentlichkeitsarbeit... Weiterlesen


Sprechzeiten

Aufgrund der Sicherheitsmaßnahmen wegen des Corona-Virus wird um vorherige Anmeldung gebeten. Telefonisch erreichen Sie uns wie gewohnt unter: 030 902935820. Per E-Mail sind wir auch erreichbar.

Zu diesen Zeiten ist das Büro telefonisch erreichbar:

Montag 16-18 Uhr
Dienstag 10-12 Uhr
Mittwoch 15-17 Uhr
Donnerstag 15-18 Uhr