Zum Hauptinhalt springen

Unsere Kritik an Frauensporthalle nachgereicht

Nachdem der Berliner Kurier einen Artikel zur "Frauensporthalle" im Freizeitforum Marzahn mit einem Foto unserer gleichstellungspolitischen Sprecherin Sarah Fingarow abgedruckt hatte - ohne auf ihre Kritik an der jetzigen Umsetzung einzugehen - hat die Zeitung heute reagiert: Ihre Presseerklärung zur aktuellen Entwicklung wird auszugsweise auf der Meinungsseite zitiert. Der vollständige Text der Erklärung kann hier nachgelesen werden.