Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles


Straßenbahn im 10-Minutentakt - Verkehrslösung für Mahlsdorfer Ortsteilzentrum endlich umsetzen!

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Marzahn-Hellersdorf hat mit großer Mehrheit einen Antrag der CDU-Fraktion abgelehnt, der einen Stopp des Planungsverfahrens und eine erneute Variantenprüfung für eine Verkehrslösung Mahlsdorf forderte. Dazu erklärt der Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE in der BVV Marzahn-Hellersdorf Bjoern Tielebein: Nachde... Weiterlesen


Straßenbahn-Lückenschluss zwischen Hellersdorf und Mahlsdorf bleibt Zielstellung

Bjoern Tielebein, Fraktionsvorsitzender

Die Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Marzahn-Hellersdorf hat in ihrer Sitzung am 24. Janaur 2019 einen Antrag der CDU-Fraktion gegen die weitere Planung des Straßenbahn-Lückenschlusses zwischen der M6 in Hellersdorf und der Tram 62 in Mahlsdorf über die Ridbacher Straße mit großer Mehrheit abgelehnt. Damit bleibt diese Zielstellung auch... Weiterlesen


„Mahlsdorf braucht schnell eine Entlastung und eine leistungsfähige Straßenbahn für alle.“

Bjoern Tielebein, Fraktionsvorsitzender

Es ist jetzt amtlich: Die Ausschreibung der nächsten Planungsschritte für den S-Bahnhof Mahlsdorf hat begonnen und die inhaltliche Arbeit kann zeitnah starten. Was sagt die Fraktion DIE LINKE der BVV Marzahn-Hellersdorf zu der Entscheidung des Senats, welche Position hat sie zu der Bürgerinitiative „Tram statt PKW!“ und ist der Baubeginn ab 2022... Weiterlesen


Einwohnerversammlungen zum Thema Verkehr in Mahlsdorf

Am 23. April und am 11. September hatte die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz zu Informationsveranstaltungen zur Planung des zweigleisigen Ausbaus und der Verlagerung des Kfz-Verkehrs in die Straße "An der Schule". Alle Präsentationen der Veranstaltungen finden Sie hier: 23. April: Präsentation Teil 1 Präsentation Teil 2 Frag... Weiterlesen


Planungsbeirat "Verkehrslösung Mahlsdorf" nimmt seine Arbeit auf

Mit der konstituierenden Sitzung des Planungsbeirates "Verkehrslösung Mahlsdorf" am 23. Mai nimmt dieser seine Tätigkeit auf. Laut Bezirksamt ist das Ziel des Beirates, eine Beteiligung lokaler Interessengruppen und Anwohnerinitiativen in den Planungs- und Abwägungsprozess noch vor Einleitung eines Planfeststellungsverfahrens zu gewährleisten. So... Weiterlesen


BVV beschließt Runden Tisch Mahlsdorf und fordert umfangreiche Information der Öffentlichkeit

Bjoern Tielebein, Fraktionsvorsitzender

Die Bezirksverordnetenversammlung Marzahn-Hellersdorf hat in ihrer Sitzung am 25. Januar 2018 auf Antrag der Linksfraktion beschlossen, einen Runden Tisch zur Verkehrslösung Mahlsdorf einzurichten, sowie alle bisher vorhandenen Studien, Untersuchungen und Stellungnahmen dazu zu veröffentlichen. Der Fraktionsvorsitzende der Linksfraktion Bjoern... Weiterlesen


Stillstand beendet - Mahlsdorfer Verkehrslösung nimmt Fahrt auf

Zur Wiederaufnahme der Planungen für eine Verkehrslösung im Ortsteilzentrum Mahlsdorf erklären der Bezirksvorsitzende der Partei DIE LINKE. Marzahn-Hellersdorf Kristian Ronneburg und der Fraktionsvorsitzende der LINKEN in der BVV Marzahn-Hellersdorf Bjoern Tielebein: Nach jahrelangem Stillstand fand gestern Abend der erste Schritt hin zur... Weiterlesen


Ein Runder Tisch für Mahlsdorf – Verkehrslösung endlich anpacken!

Zum Antrag der Linksfraktion Marzahn-Hellersdorf für einen Runden Tisch für eine Verkehrslösung im Mahlsdorfer Ortsteilzentrum erklärt der stadtentwicklungspolitische Sprecher und Fraktionsvorsitzende Bjoern Tielebein: Endlich kommt Bewegung in die seit vielen Jahren andauernde und schon lange festgefahrene Diskussion um eine Verkehrslösung in... Weiterlesen