Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Regina Kittler

Kontakt:

Helene-Weigel Platz 8, 12681 Berlin
Tel: 030 902935820

regina.kittler@linksfraktion-marzahn-hellersdorf.de

Was sind deine politischen Herzensthemen (im Bezirk)?

Das Schulsanierungs- & Schulbauprogramm muss zügig fortgesetzt werden, damit Schulen nicht mehr überfüllt sind und die Bedingungen stimmen – in Klassenräumen, in der Mensa & auch auf dem Schulklo. Dazu gehört auch, dass die Schulreinigung rekommunalisiert werden soll, mit Reinigungskräften, die zum Schulkollektiv gehören.

Es muss deutlich mehr Gemeinschaftsschulen geben, auch unter den Neubauschulen & in Marzahn-Hellersdorf endlich auch bis zum Abitur.

Was wünschst du dir für die kommende Legislatur bzw. was willst du in der kommenden Legislatur angehen?

Kultur muss erlebbar für alle werden, in Bibliotheken, der Musikschule, in unserer kommunalen Galerie im Schloss Biesdorf, in Draußenstadt-Projekten, in der Jugendkunstschule oder in Projekten der kulturellen Bildung wie TuSch oder OSch (Theater/Oper und Schule).  Dafür braucht es auch eine Verbesserung der Bedingungen sowohl für die Nutzer*innen als auch für die Beschäftigten. Der Theatersaal im TaP muss endlich saniert und damit wieder nutzbar sein und wenn das alte Rathaus Marzahn endlich saniert ist, werde ich mich unbedingt für die Wiedereröffnung des Ratskellers als Kulturkneipe einsetzen! Stadtentwicklung & Kultur muss auch in unserem Bezirk mehr zusammengedacht werden.