Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Steffen Ostehr, Sprecher für Bildung und Bürgerbeteiligung

Ergebnisse der Facharbeitsgruppe Schulraumqualität umsetzen!

Zum Beschluss des Antrags der Linksfraktion Marzahn-Hellersdorf „Umsetzung der Ergebnisse der Facharbeitsgruppe Schulraumqualität“ (Ds. 0611/VIII) erklärt der bildungspolitische Sprecher Steffen Ostehr:

Die Ergebnisse der Facharbeitsgruppe Schulraumqualität ermöglichen die Abkehr von der klassischen Flurschule des 19. und 20. Jahrhunderts. Die Schulen in Berlin sollen sich zu inklusiven Lern- und Teamhäusern entwickeln, um inklusive und ganztägige Bildung noch besser zu ermöglichen.

Die interdisziplinäre Facharbeitsgruppe aus rund 70 Expertinnen und Experten war im September 2016 auf Initiative der Bildungssenatorin eingerichtet worden, weil Berlin aufgrund seiner steigenden Schülerzahlen in den kommenden Jahren rund 30 neue Schulen benötigt.

Auch in unserem Bezirk sollen zukünftige Schulneubauvorhaben unter Berücksichtigung der Ergebnisse der Facharbeitsgruppe errichtet werden, damit sie den pädagogischen Anforderungen der inklusiven Ganztagsschule entsprechen. Dafür soll sich das Bezirksamt nun bei den zuständigen Stellen einsetzen.


Sprechzeiten

Montag

16 - 18 Uhr

Dienstag

9 - 12 Uhr

Mittwoch

15 - 17 Uhr

Donnerstag

15 - 18 Uhr

 

An Sitzungstagen der BVV (am dritten oder vierten Donnerstag im Monat) ist das Fraktionsbüro geschlossen.

Newsletter