Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Natur, Verkehr und Lokale Agenda am 28. Oktober 2020

Dazu erklärt Janine Behrens, Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Natur, Verkehr und Lokale Agenda der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) Marzahn-Hellersdorf:

„Der Umweltausschuss der BVV Marzahn-Hellersdorf tagt am morgigen Mittwoch, den 28. Oktober um 18 Uhr, wieder öffentlich. Aufgrund der Covid-19-Pandemie konnten bislang keine Zuschauer:innen an den Ausschusssitzungen teilnehmen. Die Sitzung am Donnerstag wird nun online in einer Video- und Telefonkonferenz mit Gästen stattfinden.

Wir freuen uns einen Weg gefunden zu haben, die Öffentlichkeit an der Sitzung wieder teilnehmen lassen zu können. Themen der Sitzung sind u.a. Klimaschutzmaßnahmen, der Busverkehr in Mahlsdorf-Nord sowie der vorzeitige Abriss der Wuhletalbrücke. Die vollständige Tagesordnung kann unter bit.ly/to-umwelt eingesehen werden.

 

Für die Teilnahme an der Ausschusssitzung ist eine vorherige Anmeldung notwendig. Diese erfolgt per Mail beim Büro der BVV – bvv@ba-mh.berlin.de.“