Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Dagmar Pohle überreicht bei der Feier ein Geschenk an ein Kind. Im Hintergrund v.l.n.r.: Manuela Schmidt, Petra Pau und Regina Kittler.

Spendenaufruf 2019: Weihnachtsfeier für die Kinder in Geflüchteten- und Wohnungsloseneinrichtungen

Jedes Jahr veranstaltet DIE LINKE. Marzahn-Hellersdorf für geflüchtete und wohnungslose Kinder eine Weihnachtsfeier.

Seit mehr als 10 Jahren laden wir an einem Nachmittag im Dezember Kinder und ihre Familien in den festlich geschmückten Saal im Don-Bosco-Zentrum Marzahn, heißen sie bei Kakao und Kuchen willkommen und überreichen jedem Kind ein individuelles und liebevoll ausgesuchtes Geschenk. Wir wollen diese Tradition fortführen und bitten dafür wieder um Spenden. Diese werden bis zum 6. Dezember im Linken Treff oder über folgendes Konto dankend entgegengenommen. Auch Unterstützung bei er Vorbereitung der Feier und der Zusammenstellung der Geschenke ist sehr willkommen. Wer helfen möchte kann sich gern bei sarah.fingarow@gmx.de oder im Linken Treff melden. Je nach Möglichkeit und Erfolg der Spendensammlung unterstützen wir weitere Feiern und Projekte für geflüchtete und wohnungslose Familien im Bezirk.

DIE LINKE Berlin
IBAN: DE 59 10070848 0525607803
Verwendungszweck: Spende Marzahn-Hellersdorf, Name, Vorname, Anschrift

Bitte nur einzelne Personen als Spender*in angeben, nicht paarweise, z. B. Spenden Max und Maxi Müller, sondern nur einen von beiden oder jede*r separat spenden!